Sonnenaufgangstour

Meditatives Wandern inklusive Sonnenaufgang – die ideale Kombination für einen harmonischen Start in den Tag. Du begrüßt den Tag auf dem Plateau des Hochkopf (1.038 m) mit einer Meditation zur Achtsamkeit gen aufgehender Sonne.

Preis: 55 €

Meditatives Wandern im Sonnenaufgang

Wir starten unsere meditative Wanderung am Parkplatz des Skilifts Hundseck an der Schwarzwaldhochstraße (B500). Rund 45 Minuten nach dem Aufbruch erreichen wir nach einem kurzen, knackigen Anstieg eine Hochebene mit dem für diese Region typischen Grindenbewuchs. Wir wandern durch diese beeindruckende Bergheide-Landschaft bis zum Gipfel des Hochkopf. Besonders im Juli, wenn die Heiden blühen, lohnt sich eine Wanderung. Am Gipfel genießen wir einen wundervollen 360°-Blick hinüber zur Hornisgrinde und über die Rheinebene zu den Vogesen. Wir lassen uns nieder und kommen zur Ruhe. Während uns die ersten Sonnenstrahlen wärmen, beginnen wir mit der Atem-Meditation und üben, komplett im Hier und Jetzt zu sein. Nach der Meditation genießen wir ein Frühstück auf dem Berggipfel. Im Anschluss wandern wir hinunter zum Parkplatz des Skilifts Unterstmatt und dann weiter auf den höchsten Gipfel des Nordschwarzwalds, die Hornisgrinde (1.164 m). Hier können wir noch einmal weite Blicke über die Rheinebene, zur Schwäbischen Alb und, mit etwas Glück, bis zu den Alpen genießen. Nach kurzem Abstieg zum Mummelsee fahren wir mit dem Bus zurück zum Parkplatz.

Die Highlights

  • Naturschauspiel Sonnenaufgang im Schwarzwald
  • Geführte Meditation auf einem Berggipfel
  • Höchster Gipfel des Nordschwarzwalds mit Alpensicht
  • Tee und kleines Frühstück inklusive

Teilnehmer

min. 4 / max. 8

Leistungen

  • Kurze Einführung in die Achtsamkeit
  • 10-minütige Atem-Meditation für eine bessere Fokussierung
  • 2 naturnahe Achtsamkeitsübungen
  • 15 Minuten achtsames Wandern im Schweigen

Schwierigkeitsgrad

Leichte bis mittelschwere Wanderung mit zwei kleineren Anstieg auf das Hochkopf-Plateau und zur Hornisgrinde. Trittsicherheit auf wurzeligen und steinigen Pfaden.

Tour-Profil

Gehzeit inkl. Übungen: Rund 3,5 Stunden

Länge: 9 km

Steigung: 405 Hm ↑ 260 Hm ↓

Ausrüstung

Wanderschuhe bzw. -stiefel, bequeme Wanderkleidung, Stirnlampe, Regenjacke, ggf. Wanderstöcke, Sonnenschutz, Tagesrucksack, kleine Decke zum Sitzen, Proviant, Wasser

Treff-/ Ausgangspunkt

Parkplatz am Skilift Hundseck (B500)

Termine

Termine für 2021 auf Anfrage.

Fragen zur Sonnenaufgangstour?

david@wanderful-time.de

+49 163 6893512

Sonnenaufgangstour in Bildern

Teilnehmer-Stimmen

Passende Blog-Beiträge